Bergrettung Scheffau-Söllandl 

 


Am Samstag, 13. Juli 2013 feiert die Bergrettung Scheffau-Söllandl ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem Fest in Scheffau.

 

Um 19 Uhr ist vor dem Gemeindehaus die Fahrzeugweihe.
Ab 20 Uhr geht es weiter im Theaterstadl Scheffau – es wird die Entstehungsgeschichte der Bergrettung Scheffau mit alten Filmen aus dem Archiv gezeigt und Zeitzeugen berichten aus den ersten Jahren der Bergrettung bis heute.

Für musikalische Umrahmung sowie für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Bei der Jahreshauptversammlung der Bergrettung Scheffau-Söllandl am 23. November 2012 wurde Roman Hofer als neuer Ortsstellenleiter gewählt. Er folgt damit Josef Hofer, der sich in dieser Funktion die letzten 12 Jahre sehr engagierte und für viele Innovationen in der Ortsstelle sorgte. Ganz aus dem aktiven Bergrettungsdienst tritt Josef Hofer allerdings nicht zurück und steht der Bergrettung weiterhin als Ortsstellenleiter Stellvertreter zur Verfügung.

Wir wünschen seinem Nachfolger Roman Hofer alles Gute und die erste Aufgabe wartet bereits auf ihn, die Bergrettung Scheffau-Söllandl feiert dieses Jahr ihr 50 jähriges Bestandsjubiläum!

Mit ca. 50 Freunden der Bergrettung Scheffau-Söllandl feierten wir am Sonntag, den 21. August 2011 die jährliche Gedenkmesse für unsere verstorbenen Bergrettungsmitglieder. Johanna Höflinger hielt einen Wottesdienst und eine Bläsergruppe der Musikkapelle Scheffau untermalte die Messe mit einigen Weisen. Wir bedanken uns bei Johanna und den Bläsern für die Gestaltung der Gedenkmesse.

Im Anschluß beim GH Jagerwirt führte unsere Pastoralassistentin Claudia Turner die Fahrzeugweihe unseres neuen Einsatzfahrzeuges durch. Danach gemütliches Beisammensein mit musikalischer Umrahmung der "Oldie Krainer". Ein herzliches Dankeschön auch an Claudia Turner und den "Oldie Krainern" für die Segnung des Fahrzeuges und die festliche Umrahmung.

Ein ganz besonderer dank auch an unsere Godi - Conny Bürgler für die Patenschaft unseres Fahrzeuges und an die Sponsoren Volksbank, dem Elektrounternehmen RedZac Hochfilzer Ellmau und allen Gästen.

Mit ca. 100 Freunden der Bergrettung Scheffau-Söllandl feierten wir am 19. August 2012 bei wunderschönem Wetter die jährliche Gedenkmesse für unsere verstorbenen Bergrettungsmitglieder.

Unsere Pastoralassistentin Claudia Turner hielt einen Wortgottesdienst und eine Bläsergruppe der Musikkapelle Scheffau untermalte die Messe mit einigen Weisen.

Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme an der Gipfelmesse.

Seit dem Frühjahr 2011 haben wir ein neues Einsatzfahrzeug. Ein Mercedes Vito mit IGLHAUT Allrad. Der Geländewagen wurde speziell für die Einsatzzwecke der Bergrettung umgebaut, hat eine seitliche Sitzbank und Befestigung für die Gebirgstrage. Auch genügend Stauraum für Erste Hilfe- Berge- und Notarztmaterial ist vorhanden. Am Sonntag 21. August 2011 findet beim Gasthaus Jagerwirt die Fahrzeugweihe statt.

Zusammen mit dem Pinzgauer und unserem neuen Einsatzfahrzeug sind wir für unsere Einsätze jetzt bestens gerüstet!

Siehe dazu auch diesen Link der Bergrettung Tirol